XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Urlaub mit Kindern in Büsum

Baden und SchwimmenNatur pur

Natur pur

zurück
Seehund© Theolinders / Wikimedia Commons [CC BY-SA 3.0]

Seehundstation Friedrichskoog

Erleben Sie Kegelrobben und Seehunde hautnah in der Seehundstation Friedrichskoog. Die gemischte Haltung dieser beiden Robbenarten ist in Deutschland einzigartig, der Blick in das 800 m³ große und naturnahe Beckensystem der Robben unvergesslich. Am Unterwasserfenster kann man mit den Tieren auf Tauchstation gehen und rund ums Jahr werden zahlreiche Veranstaltungen für Kinder angeboten. Die täglich geöffnete Seehundstation kann für 16,00 Euro im Familienticket besucht werden. Zusätzlich gibt es viele Kombiangebote, die den Eintritt in weitere Einrichtungen, wie dem „Multimar Wattforum Tönning“ oder „dem Naturzentrum Katinger Watt“, ermöglichen. Mit dem „Seehunde hoch zwei“ Kombiticket können Sie im Anschluss an Ihren Besuch eine Fahrt zur Seehundbank oder Tagesfahrt nach Helgoland antreten.

Seehundstation Friedrichskoog
An der Seeschleuse 4
25718 Friedrichskoog
Tel.: 04854-1372
  

Westküstenpark

Unweit von Büsum liegt der Westküstenpark in St. Peter-Ording. Über 70 Tierarten sind in dem täglich geöffneten Natur-Erlebnis-Tierpark zu Hause. Auf den für Kinder- und Bollerwagen geeigneten Wegen kann man in Ruhe alle Tiere kennen lernen von Alpaka bis Zwergmaus. Neben vielen Veranstaltungen gibt es auch regelmäßig die Fütterungen der Haus- und Wildtiere zu sehen. Zusätzlich gibt es zwei Mal täglich die Seehundvorführung in der größten Seehundanlage Deutschlands. Natürlich darf auch ein Streichelgehege nicht fehlen, wo Kinder auf Tuchfühlung mit Zicklein und Co. gehen können. Dazu gibt es viele Spielgeräte zum Austoben, wie ein Hüpfkissen, ein Spielplatz und einen Aussichtsturm. Hier strahlen Kinderaugen.

Westküstenpark
Wohldweg 6
25826 St. Peter-Ording
Tel.: 04863-3044
 

Wattwanderung

Büsum liegt am Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und bietet mit einer Wattwanderung gerade meeresfernen Besuchern interessante Einblicke in das Leben in der Gezeitenzone. Die Schutzstation Wattenmeer hat es sich nicht nur zur Aufgabe gemacht, das Watt zu bewahren und zu erforschen, sondern will auch Urlauber mit interessanten Führungen für diesen besonderen Lebensraum sensibilisieren. Die Naturkundliche Wattführung führt in den Norden Dithmarschens. Bei der Familienwanderung ist Ihnen eine kindgerechte Führung garantiert. Kinder lernen hier die faszinierenden Bewohner des Schleswig-Holsteinischen Wattenmeers hautnah kennen.

Schutzstation Wattenmeer – Station Büsum
Am Fischereihafen 5
25761 Büsum
Tel.: 04834-8730